Sie sind hier:

Service | Satzvorschriften für die Geschäftsausstattung

(Bestellfunktion nur in der PC-Version)

Satzvorschriften für die Geschäftsausstattung:

Satzvorschriften Geschäftsausstattung

Telefonnummern: (07/11) 44/20/96 Ortskennzahlen in Klammern, jeweils 2 Ziffern von rechts zusammengefasst.

Durchwahl zur Nebenstelle:
(07/11) 44/20/96-98

Abfragestelle:
(07/11) 44/20/96-0

Hauptanschluss:
(* 44/20/96 ISDN: (07/11) 95/20/242 Drei, danach zwei Ziffern, von rechts zusammengefasst

Mobil:
0/16/12/87/65/43 Je zwei Ziffern, von rechts zusammengefasst.

Banken:
Konto 123/456 Jeweils 3 Ziffern, von rechts zusammengefasst (BLZ 700/300/80) Bankverbindung in Klammern. Erst zwei, dann jeweils 3 Ziffern. Postschecknummer: 1234/56-789 Zwei Ziffern vor dem Bindestrich abtrennen.

Post: Postfach 12/34 Jeweils 2 Ziffern von rechts zusammengefasst.

PLZ
12343 Ort Ungeteilt.

Wie es die Post vorschreibt:

Seit dem 01.07.2010 können bei Briefen und Postkarten folgende Vorausverfügungen
weiter genutzt werden:

„Nicht nachsenden!“
„Bei Umzug mit neuer Anschrift zurück!“

Alle anderen Vorausverfügungen sind weggefallen und sollen nicht mehr verwendet werden.
Merkblatt dazu zum Download:vorausverfuegungen.pdf (462 KB)

Laden Sie sich den Freimachvermerk der Post sowie die Vorlage für Werbung neben dem Freimachvmerk als JPG- oder PDF-Datei herunter!

Werbung neben Freimachvermerk [PDF]

Werbung neben Freimachvermerk [JPG/Zip]

Online-Anfrage

Suchen Sie nach
einer individuellen
Lösung?

Online Anfrage

© 2016 Mailbox Kuvert & Druck GmbH - Grenzenlose Kreativität für Briefumschläge und Versandtaschen