Sie sind hier:

Service | Briefumschlag Lexikon

(Bestellfunktion nur in der PC-Version)

Kuvert-Lexikon


A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z |

G

 Gerade Klappe  

Schnittart, bei der die Verschlussklappe der Hülle gerade ist
nach oben

 Gestrichene Papiere  

Um eine geschlossene Oberfläche und damit eine noch bessere Bedruckbarkeit (Halbtöne) zu erzielen, wird eine Streichmasse auf sogenannte Streichrohpapiere aufgebracht und in vorgegebener Strichstärke gleichmäßig verteilt. Dazu gibt es verschiedene Verfahren z.B. Rakel-, Walzen-, Bürsten-, Luftdüsenstich. Die Streichmasse besteht z.B. aus China-Clay, Kreide, Kasein, Kunststoffdispersion. Einseitig (=Chromopapier) und beidseitig gestrichene matt-, halbmatt-, glänzendgestrichene und die innerhalb und außerhalb der Papiermaschine gestrichenen Sorten bilden die große Gruppe der Bilderdruck- und Kunstdruckpapiere.
nach oben

 Grammatur  

gibt das Flächengewicht des Papiers in g/qm an
nach oben

 Greiferrand  

Greiferrand wird beim Offsetdruck zum Greifen eines Umschlages bzw. Druckbogens benötigt - in diesem Bereich kann nicht gedruckt werden.
nach oben

 Grüner Punkt  

Kennzeichnet Verpackungen, die über das duale System entsorgt werden können
nach oben

 Gummierung  

gibt die Art der Verklebung der Mundklappe an; wir unterscheiden zwischen Nassklebung, Selbstklebung, Adhäsionsklebung und Haftklebung.
nach oben

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z |

Online-Anfrage

Suchen Sie nach
einer individuellen
Lösung?

Online Anfrage

© 2016 Mailbox Kuvert & Druck GmbH - Grenzenlose Kreativität für Briefumschläge und Versandtaschen